Persönlich - Niemandsland der Zeit

Portrait_Michael_Pelzel
Letzhin habe ich bei einem «Call-Center» angerufen. Die Gesprächspartnerin einer deutschen Firma sass vermutlich in einem Call-Center in Indien oder Bangladesch. Im Hintergrund waren ein deutig Gespräche in einer Sprache des indischen Subkontinents zu vernehmen. Die junge Frau war sehr sympathisch und grundsätzlich hilfsbereit eingestellt. Ihr deutsches Sprachverständnis war leider nicht sehr gut...
Michael Pelzel,

Etliche Male musste ich in der Leitung warten, da sie sich von einem Kollegen beraten lassen wollte: als ich zu buchstabieren begann: Z wie Zürich, fragte sie mich, was ist Zürich? Da erst begriff ich: Sie hat wahrscheinlich ein paar Sätze deutsch in einem Goethe-Institut gelernt, beherrscht die Sprache aber zu wenig gut, um zusammenhän gende Gespräche zu führen: Worauf ich hinaus will, ist, dass durch ein permanentes Reduzieren von Kosten, Globalisierung um jeden Preis im wahrsten Sinne des Wortes: nämlich des billigsten Preises, dies längerfristig zum Bumerang wird: wir verlieren nämlich sehr viel Lebenszeit durch das «Über»-Sparen.

Das oben beschriebene Gespräch hätte für ein paar Cent mehr Geld mit einem Muttersprachler:in wahrscheinlich 5–8 Minuten und nicht dreiviertel Stunden gedauert........ Zuviel Effizienz kann sich auch rächen, bitterlich.
Michael Pelzel, Organist


Michael Pelzel
Ebnetstrasse 8
8712 Stäfa

043 543 96 57
079 261 64 94


Die letzten " Persönlich" Texte:

Persönlich - Niemandsland der Zeit
Persönlich - Niemandsland der Zeit
Persönlich - Ich bin noch nicht fertig!
Persönlich - Mein Arbeitsweg
Persönlich - Alles Gleichzeitig
Persönlich - Was anderen gelungen ist
Persönlich - Suchet der Stadt Bestes
Persönlich - Anfang
Persönlich - Our gift for you
Persönlich - von Heimathafen zu Heimathafen
Persönlich - Ein Waldspaziergang
Persönlich - Denk an die Schiffe
Persönlich - Blosser Sternenhimmel
Persönlich - Lebensreise
Persönlich - Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen
Persönlich - Aufbruch
Persönlich - Liebe Welt
Persönlich - Früher als gedacht!
Persönlich - ALLES IN ORDNUNG…
Persönlich - Zauber der Kirchen
Persönlich - Birchermüeslimischung
Persönlich - Ökumenische Entwicklungszusammenarbeit
Persönlich - Warum Pfarrer sein?
Persönlich - Wo ist nur die Zeit geblieben?
Persönlich - Danke und Adieu
Persönlich - Zusammen unterwegs sein
Persönlich - Ich über mich persönlich
Persönlich - Unti for future
Persönlich - Aufbaulager im Prättigau
Persönlich - Die Kraft positiven Denkens
Persönlich - Krone der Schöpfung
Persönlich - Freud und Leid
Persönlich - Sommerferien ahoi...
Persönlich - Grenzen
Persönlich - Noch eine Geschichte
Persönlich - Veränderungen
Persönlich - Zoom-Treffen am Bildschirm
Persönlich - Eine vergessene Pionierin: Blanche Peyron
Persönlich - Frühling
Persönlich - Neugierig...!
Persönlich - Danke...!
Persönlich - Tempora Mutantur
Persönlich - Singen macht froh
Persönlich - Winterkälte
Persönlich - Hoffnung
Persönlich - Hoffnung
Persönlich - Hört der Engel helle Lieder
Persönlich - Auf der Suche
Persönlich - Nebensache christliche Wurzeln
Persönlich - Nebensache christliche Wurzeln
Persönlich - Selig die Trauernden - sie werden getröstet werden
Persönlich - Gute Wünsche
Persönlich - ab und zu
Persönlich - Kirche für wen?
Persönlich - Am See
Persönlich - Spieglein, Spieglein
Persönlich - Gedanken zur Gegenwart
Persönlich - Corona
Persönlich - Herdenimmunität
Persönlich - Dankbarkeit
Persönlich - Handgeschrieben
Persönlich - Gekreuzigt und Auferstanden
Persönlich - vom Festhalten und vom Loslassen
Persönlich - Doppelte Negation
Persönlich - Frühling im Februar
Persönlich - Liebe, die Leben verändert
Persönlich - Neus Jahr, Neues Glück?
Persönlich - ...ganz persönlich
Persönlich - Weihnachten!
Persönlich - Unterm Birnbaum - Eine Kriminalgeschichte
Persönlich - Beauftragt
Persönlich - Freiwilligenfest
Persönlich - Dankbar
Persönlich - Das Waldtageslager
Persönlich - Glaube und Hoffnung
Persönlich - Ein neues Leben
Persönlich - Halleluja
Persönlich - Verantwortung
Persönlich - Die Bäume wachsen nicht in den Himmel
Persönlich - Bewusste Momente
Persönlich - etwas wagen
Persönlich - Pensionierung
Persönlich - Unwiderstehlich
Persönlich - und jetzt?!?
Persönlich - Scham; ein sinnloses Gefühl?
Persönlich - Dankbarer Abschied
Persönlich - Wer bin ich?
Persönlich - "Changing Course"
Persönlich - Resonanz
Persönlich - Träume
Persönlich - Weihnachtsgedanken
Persönlich - Sorgen und Danken
Persönlich - Aufbauarbeit
Persönlich - Sich Zeit nehmen - Zeit haben oder doch nicht?
Persönlich - Ernten
Persönlich - Ich glaube, ich glaube an Gott
Persönlich - Facetten der Schöpfung
Persönlich - Eine Begegnung
Persönlich - Freude natürlich
Persönlich - Ein Brief geht "viral" oder #Gottesfreund
Persönlich - Neue Wege
Persönlich - Singen gehört zum Leben
Persönlich - Blick über den Tellerrand
Persönlich - Abschied
Persönlich - Jenseits von Labels
Persönlich - Liebe wächst wie Weizen
Persönlich - Einfach mal unterwegs sein
Persönlich - Bhüet di Gott
Persönlich - Fisch-Liebe
Persönlich - Nicht normal
Persönlich - Winterfreuden
Persönlich - Aus meinem Tagebuch
Persönlich - Kirche, quo vadis?
Persönlich - Auf dem Weg
Persönlich - Lass uns Reden
Persönlich - Heimat
Persönlich - Gemeinsam unterwegs
Persönlich - Wohlwollen
Persönlich - Vierzig
Persönlich - "Homestead Company"
Persönlich - Vorfreude
Persönlich - Lebensqualität
Persönlich - Gerüchte - Fake News
Persönlich - Neue Wege gehen heisst Veränderung
Persönlich - Nachlese zu Ostern
Persönlich - "Gut gemacht"
Persönlich - Todeshass und Lebenslust
Persönlich - Erinnerungen
Persönlich - Teilen
Persönlich - Worte der Klarheit-Orte der Klarheit
Persönlich - Dankbar sein
Persönlich - Fünfzig Prozent
Persönlich - Auftanken
Persönlich - Orientierung
Persönlich - Weihnachtswunder
Persönlich - Steine
Persönlich - Spricht Gott?
Persönlich - Reformiert sein
Persönlich - Eine Ode an die Freiwilligenarbeit
Persönlich - Zeit
Persönlich - Pinguine auf der Eisscholle
Persönlich - Eine Olfaktorische Sinfonie in zwei Sätzen
Persönlich - Cantus Firmus
Persönlich - Begegnungen
Persönlich - Tank-Stille. Tank-Stelle
Persönlich - Besonderes Abendmahl
Persönlich - ohne Gott und Glauben glücklich?
Persönlich - Starkes Team
Persönlich - Grenzen erkennen
Persönlich - Gottvertrauen
Persönlich - A-Dieu
Persönlich - ...immer was zu tun...
Persönlich - Lesen macht froh
Persönlich - BE-RUF-UNG
Persönlich - Es ist alles nur geliehen
Persönlich - Die Welt ist unruhiger geworden
Persönlich - Gebet in der Stille in Zeiten von Krieg und Terror
Persönlich - Wenn der Glaube abhanden kommt
Persönlich - Horizont-Erweiterung
Persönlich - Oma's Kirche
Persönlich - Neues Zuhause? Neues Zuhause!
Persönlich - Unser Beitrag...
Persönlich - Budgetierung der Samenkörner
Persönlich - Manege frei! Für die Magie des Lebens…
Persönlich - Halbzeit?
Persönlich - See you later...
Persönlich - Rassismus auch bei uns?
Persönlich - Sonntagskinder
Persönlich - Fehlende Puzzleteile
Persönlich - Talente
Persönlich - Die mit Tränen säen...
Persönlich - Auf Fels gebaut...
Persönlich - Danke! - Danke?
Persönlich - Mein erster Arbeitstag...
Persönlich - Nashornvogel
Persönlich - Finanzen im Jahresverlauf
Persönlich - Ein guter Moment...
Persönlich - Alle Jahre wieder und jeden Tag
Persönlich - Wer bin ich?
Persönlich - Innerer Kompass
Persönlich - Haben sie es gehört?
Persönlich - Gericht
Persönlich - Ehezeiten
Persönlich - Es orgelt...
Persönlich - 4'33''
Persönlich - Wie hätten wir "es" denn gerne?
Persönlich - 20 Jahre
Persönlich - Die Kraft des Segens
Persönlich - Brot des Lebens
Persönlich - Vertrauen in Gott
Persönlich - Der Schoggihase
Persönlich - …ich war hungrig und ihr habt mir zu essen gegeben…
Persönlich - Enttäuschungen
Persönlich - Zufall
Persönlich - Spassgesellschaft?
Persönlich - Schuld
Persönlich - Dies und Das
Persönlich - Testen sie ihren Hunger-IQ
Persönlich - Das war Weihnachten
Persönlich - Diakonie?!
Persönlich - Endspurt
Persönlich - Faszination Chorsingen
Persönlich - Konventsausflug 2013
Persönlich - Können Gebete wirken?
Persönlich - Unterwegs mit dem Frauenbrunch
Persönlich - Landraub
Persönlich - Bis im Herbst in Jerusalem!
Persönlich - Farbe bekennen
Persönlich - Zuversicht
Persönlich - Bericht einer begegnung G - Gruppe
Persönlich - Die Zeit
Persönlich - Eins nach dem Anderen