Vortrag von Prof. Dr. theol. Matthias Ederer zum «Lied der Lieder»

Meine Bilder
Donnerstag, 24. November 2022
um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Blatten in Hombrechtikon
David Jäger,
Zum Abschluss des vierteiligen Kurses zum Hohelied kommt der Luzerner Alttestamentler Prof. Dr. theol. Matthias Ederer nach Hombrechtikon und erläutert, wie die heutige wissenschaftliche Theologie mit diesem tiefgründigen Text umgeht. Dabei wird er sein Augenmerk auf den weisheitlichen Aspekt des Hohelieds richten und exemplarisch eine Textstelle anschauen.

Vorausgegangen sind drei Abende, an denen der theologische Germanist Jean Pierre Bünter und Pfarrer David Jäger den wunderbaren Text gemeinsam gelesen und entdeckt haben. Die Abende waren strukturiert als eine Art «angeleitete Lektüre»: Nahe am Text referierte Bünter in kurzen Inputs die vielfältigen Deutungsmöglichkeiten des Textes und versucht so den Hintergründen des Textes auf die Schliche zu kommen.

Nun stellt sich Professor Ederer unseren Fragen.

Donnerstag, 24. November 2022
um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Blatten in Hombrechtikon

Eine Anmeldung ist nicht nötig, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Jean Pierre Bünter und David Jäger