Advent auf Kirchbühl

Kirchbühl verschneit (Foto: Michael Stollwerk)
Wir wollen als Kirchgemeinde weihnachtliche Stimmung und Vorfreude in unser Dorf zu zaubern. Deswegen wird der Kirchbühlplatz in der Adventszeit wiederum mit Stall und Krippe und weiteren weihnachtlichen Elementen gestaltet.
Monika Götte,
Jeweils zwischen 16:30 und 18:30 Uhr gibt es für Klein und Gross an diversen Adventsabenden Verschiedenes zu entdecken und zu erleben:

  • eine adventliche Dorfmitte um den Stall von Bethlehem (bzw. Kirchbühl) mit offenem Feuer, und einer grossen Adventslaterne
  • Punsch und die Möglichkeit, eine mitgebrachte Wurst zu "brötle"
  • Musik & Geschichten
  • zwei "nackte" Weihnachtsbäume, die von Gross und Klein geschmückt werden wollen. (Bringen Sie dazu nach Möglichkeit Christbaumschmuck, der daheim keine Verwendung mehr findet, mit.)
  • In der Kirche erzählen Biblische Figuren auf ihre ganz eigene Weise die Weihnachtsgeschichte


Gottes Bodenpersonal freut sich auf Sie!



Am Mittwochabend findet jeweils um 18:45 im Anschluss das Abendgebet :