Musik in den Gottesdiensten am 29. Mai 2022 in Hombrechtikon und Stäfa

Die Sopranistin Sela Bieri singt Lieder in "Exaudi"-Gottesdiensten
Maria Mark,
Sela Bieri studierte Gesang mit Schwerpunkt Oper, Pädagogik & Solistin an der ZHdK Zürich.Sie arbeitete bereits mit namhaften Dirigenten wie Werner Ehrhardt, Jac van Stehen, Michael Wendeberg, Nabil Shehata uA.

Im August 2011 debütierte Bieri in der Rolle der Clarice in Mozart’s Pasticcio „Diener zweier Herren“ in verschiedenen Theatern Deutschlands sowie im Cuvilliés-Theater des Residenztheaters München DE (Wilgenbus/Krampe/Shehata).

Neben zahlreichen Anlässen im kirchlichen und konzertantem Rahmen, steht sie gerne auf den Brettern verschiedenster Opernbühnen und transdisziplinärer Projekte der freien Szene.
Sela Bieri liebt es frei zu improvisieren und frisch zu erfinden.